Datenschutzrichtlinie

1. Allgemeine Informationen

  1. Der Betreiber des Service www.grandascot.pl (im Folgenden: Serwis) und der Verantwortliche der personenbezogenen Daten, die im Service gesammelt werden ist Grand Ascot Spółka z ograniczoną odpowiedzialnością mit dem Sitz in Kraków (31-123) an der Straße ul. Józefa Szujskiego 4, eingetragen in das Unternehmerregister geführt durch das Amtsgericht für Kraków – Śródmieście in Kraków, XI Wirtschaftsabteilung des Landesgerichtsregisters unter der Nummer KRS 0000543124 (im Folgenden: Servicebetreiber genannt).
  2. Der Servicebetreiber gewährleistet die Übereinstimmung der Verarbeitung personenbezogener Daten der Servicebenutzer (im Folgenden Benutzer) mit den geltenden Rechtsvorschriften, darunter mit der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten.
  3. Der Service führt Funktionen zur Ansammlung von Informationen über Benutzer und deren Verhalten auf folgende Weise aus:
    • durch freiwillige Eingabe von Informationen in Formularen,
    • durch Speichern auf den Endgeräten der Cookies (sogenannte „Cookies“),
    • durch Sammeln von Protokollen eines Web-Servers, der unter www.grandascot.pl funktioniert
  4. Die Website enthält auch Links zu sozialen Netzwerken. Um sich mit den Datenschutzrichtlinien dieser Portale vertraut zu machen, empfehlen wir Ihnen, die Websites der Rechtssubjekte zu besuchen, die diese Service betreiben.
  5. Die Website trifft keine automatisierten Entscheidungen auf der Grundlage personenbezogener Daten durch und führt auch keine Profilierung aus.

2. Informationen in Formularen

  1. Der Service sammelt Informationen, die der Nutzer freiwillig zur Verfügung stellt.
  2. Der Service kann auch Informationen über Verbindungsparameter (Zeitstempel, IP-Adresse) speichern.
  3. Die im Formular angegebenen Daten werden zu dem Zweck verarbeitet, der sich aus der Funktion eines bestimmten Formulars ergibt, z. B. zwecks Bearbeitung der Buchung von Hoteldienstleistungen und zusätzlichen Dienstleistungen, Anfragen zur Zugänglichkeit, Geschäftskontakt und Zahlungsabwicklung.

3. Zweck der Datenverarbeitung

  1. Die Bereitstellung personenbezogener Daten durch den Benutzer ist freiwillig, aber notwendig, um eine Anfrage zur Verfügbarkeit zu stellen, Dienstleistungen zu buchen und diese auszuführen, in einem vom Servicebetreiber betriebenen Hotel einzuchecken (im Folgenden: Hotel), Dienstleistungen auf dem Hotelgelände zu erbringen, Fragen zu Dienstleistungen zu beantworten. Die Bereitstellung personenbezogener Daten ist eine vertragliche und gesetzliche Voraussetzung (bei der Dokumentation der Dienstleistung mit einer Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer). Wenn keine personenbezogenen Daten angegeben werden, ist es nicht möglich, eine Buchung vorzunehmen, einen Vertrag mit dem Hotel zu schließen, im Hotel einzuchecken, eine Rechnung auszustellen und zusätzliche Dienstleistungen des Hotels zu erbringen.
  2. Die personenbezogenen Daten der Benutzer werden vom Servicebetreiber für Zwecke der Bereitstellung von Hoteldienstleistungen oder ähnlichen Dienstleistungen verarbeitet, die auf Wunsch des Benutzers im Hotel bereitgestellt werden, insbesondere zu folgenden Zwecken:
    • eine Anfrage über die Verfügbarkeit von Dienstleistungen zu stellen,
    • das Erteilen von Antworten auf Fragen zu Dienstleistungen und deren Ausführung ermöglichen,
    • Ausführung der Buchung von Dienstleistungen,
    • Ausführung aller Dienstleistungen, die auf dem Hotelgelände erbracht werden,
    • Gewährleistung der Sicherheit,
    • der Abschluss oder die Ausführung eines Vertrags, deren Vertragspartei der Benutzer ist oder auf Verlangen des Benutzers vor Abschluss eines Vertrags tätig zu werden, Übermittlung kommerzieller Informationen mittels elektronischer Kommunikation,
    • Dokumentation der Erbringung von Dienstleistungen für Steuerzwecke,
    • Geltendmachung von Ansprüchen,
    • Erfüllung der rechtlichen Verpflichtung des Servicebetreibers,
    • Senden von Werbe- und Marketingangeboten, wenn der Benutzer der Verarbeitung personenbezogener Daten zu Marketingzwecken zugestimmt hat.
  3. Personenbezogene Daten können auch durch Videoüberwachung verarbeitet werden, die vom Hotel zum Schutz des Eigentums und der Sicherheit von Hotelgästen und Personen, die sich auf dem Hotelgelände aufhalten, verwendet wird. Die gesetzliche Grundlage für die Datenverarbeitung durch Überwachung ist der Schutz der lebenswichtigen Interessen von Hotelgästen und anderen natürlichen Personen sowie das berechtigte Interesse des Servicebetreibers.

4. Übermittlung, Speicherung und Zugriff auf die Daten

  1. Die Benutzerdaten werden nur im gesetzlich zulässigen Rahmen an Dritte weitergegeben.
  2. Die personenbezogenen Daten des Benutzers können insbesondere folgenden Empfängerkategorien zugänglich gemacht werden:
    • Buchhaltungsunternehmen, Versicherungsunternehmen und Anwaltskanzleien, die mit dem Servicebetreiber zusammenarbeiten,
    • Kurier- und Postunternehmen,
    • Reisebüros, die mit dem Servicebetreiber zusammenarbeiten,
    • Hosting-Unternehmen, IT-Unternehmen und Unternehmen, die Unterstützung bei der Verwaltung der IT-Infrastruktur des Servicebetreibers leisten,
    • Rechtssubjekten, die an Unterstützungsprozessen zur Durchführung von Hoteldienstleistungen beteiligt sind, einschließlich Zahlungsdienstleistungen, elektronisch erbrachte Dienstleistungen,
    • Mitarbeitern des Servicebetreibers, die Dienstleistungen erbringen, insbesondere solche im Zusammenhang mit Direktbedienung und Ausführung der Buchung,
    • öffentlichen Behörden oder Rechtssubjekten, die öffentliche Aufgaben ausführen, die berechtigt sind, personenbezogene Daten gemäß den einschlägigen Bestimmungen zu erhalten.
  3. Der Servicebetreiber übermittelt die Benutzerdaten nicht zu Marketingzwecke an Dritte, er übermittelt die Daten auch nicht an Rechtssubjekte aus Ländern außerhalb der Europäischen Union, es sei denn, diese Länder garantieren einen gleichwertigen Schutz personenbezogener Daten.
  4. Der Servicebetreiber kooperiert mit Portalen zur Buchung von Online-Unterkünften (z. booking.com) und ist für den Inhalt der Seite verantwortlich, damit Hoteldienstleistungen direkt über solche Portale gebucht werden können, Reservierungen werden aber von Buchungsportalen bearbeitet. Somit werden die Informationen, die von Benutzern auf den Buchungsportalen bereitgestellt werden, diesen Websites und ihren verbundenen Partnern zur Verfügung gestellt.
  5. Wenn der Benutzer die Erlaubnis zur Verarbeitung von Daten erteilt, werden diese Daten vom Servicebetreiber bis zur Rücknahme des Widerrufs gespeichert. In anderen Fällen speichert der Servicebetreiber die Daten für die Zeit, die notwendig ist, um den Zweck zu erreichen, für den sie gesammelt wurden, insbesondere bis zum Ablauf der Frist für Steuerforderungen oder zivilrechtliche Ansprüche im Zusammenhang mit den vom Servicebetreiber erbrachten Dienstleistungen.
  6. Der Benutzer hat das Rechts auf Folgendes:
    • Zugang zum Inhalt seiner personenbezogenen Daten, dadurch versteht man die Möglichkeit der Abgabe bei dem Servicebetreiber einer Anfrage über die Art der verarbeiteten Daten des Benutzers und das Erlangen von Informationen über den Zweck, Kategorie der verarbeiteten Daten oder Empfänger der Benutzerdaten,
    • Verlangen, dass seine Daten berichtigt werden, wenn sie falsch oder unvollständig sind,
    • Widerruf der Einwilligung für die Verarbeitung von Daten jederzeit, was die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor dem Widerruf der Zustimmung nicht beeinträchtigt,
    • gegen die Verarbeitung seiner Daten Einspruch zu erheben, wenn der Servicebetreiber beabsichtigt, diese zu Marketingzwecken zu bearbeiten oder diese Daten an einen anderen Datenverantwortlichen zu übermitteln,
    • Verlangen, dass seine Daten gelöscht werden, wenn diese für den Zweck, zu dem sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind oder der Benutzer die der Verarbeitung zugrundeliegende Zustimmung widerrufen hat und es keine andere rechtliche Grundlage für die Verarbeitung gibt oder die Daten werden rechtswidrig verarbeitet,
    • Verlangen der Einschränkung der Verarbeitung seiner Daten in dem gesetzlich festgelegten Umfang und Verlangen der Übertragung seiner Daten an einen anderen Verantwortlichen oder an Sie,
    •  Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde – dem Präsidenten des Amtes für den Schutz personenbezogener Daten – wegen Verletzung der Vorschriften über den Schutz personenbezogener Daten einzureichen.
  7. Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie uns unter der folgenden E-Mail-Adresse kontaktieren: biuro@grandascot.pl.

5. Information über Cookie-Dateien

  1. Der Service verwendet Cookies.
  2. Cookies (sog. „Cookies“) sind IT-Daten, insbesondere Textdateien, die im Endgerät des Benutzers gespeichert werden und zur Nutzung der Webseiten des Service bestimmt sind. Cookies enthalten in der Regel den Namen der Website, von der sie stammen, ihre Speicherzeit auf dem Endgerät und eine eindeutige Nummer.
  3. Das Rechtssubjekt, das Cookies auf dem Endgerät des Benutzers platziert und Zugang zu ihnen erhält, ist der Servicebetreiber.
  4. Cookies werden für folgende Zwecke verwendet:
    • Anpassung des Inhalts der Webseiten des Service an die Präferenzen des Benutzers und Optimierung der Nutzung des Service; insbesondere erlauben diese Dateien, das Gerät des Servicebenutzers zu erkennen und die Webseite an seine individuellen Bedürfnisse angepasst anzuzeigen,
    • statistische Zwecke, wodurch die Struktur und der Inhalt des Service verbessert werden können; die Analyse der Statistiken ist anonym und erlaubt es, den Service an die vorherrschenden Trends anzupassen und wird auch verwendet, um die Popularität der Webseite zu bewerten,
    • Aufrechterhaltung der Sitzung des Benutzers des Service (nach dem Einloggen), dank der er nicht erneut den Benutzernamen und das Passwort auf jeder Unterseite des Service eingeben muss,
    • Möglichkeiten des Unternehmens von Marketingaktivitäten.
  5. Die Webseite verwendet zwei grundlegende Arten von Cookies: „Sitzungscookies“ (session cookies) und „dauerhafte“ Cookies (persistent cookies). „Sitzungscookies“ sind temporäre Dateien, die auf dem Endgerät des Benutzers gespeichert werden, bis er sich ausgeloggt hat, die Webseite verlassen hat oder die Software (Webbrowser) ausschaltet. „Dauerhafte“ Cookies werden für die in den Cookiedatei-Parametern angegebene Zeit auf dem Endgerät des Benutzers gespeichert oder bis sie vom Benutzer gelöscht werden.
  6. Die Software zum Browsen von Webseiten (Webbrowser) erlaubt standardmäßig das Speichern von Cookies auf dem Endgerät des Benutzers. Die Servicebenutzer können die Einstellungen in diesem Bereich ändern. Der Webbrowser erlaubt das Löschen von Cookies. Es ist auch möglich, Cookies automatisch zu sperren. Detaillierte Informationen zu diesem Thema finden Sie in der Hilfe oder Dokumentation des Webbrowsers.
  7. Einschränkungen bei der Verwendung von Cookies können einige der auf der Webseite verfügbaren Funktionen beeinträchtigen.
  8. Cookies, die auf dem Endgerät des Benutzers platziert werden, können auch von den mit dem Servicebetreiber zusammenarbeitenden Werbetreibern und Partnern genutzt werden – deren Webseiten arbeiten unabhängig von dem Service und werden vom Servicebetreiber in keiner Weise überwacht und der Servicebetreiber haftet nicht für die Verhaltensregeln mit Daten auf diesen Seiten. Wir empfehlen Ihnen sich mit der Datenschutzrichtlinien dieser Unternehmen vertraut zu machen, um sich über die Regeln für die Verwendung von Cookies in den Statistiken zu informieren: Google Analytics-Datenschutzrichtlinie.
  9. Cookies können von Werbenetzwerken, insbesondere dem Google-Netzwerk, verwendet werden, um Werbung anzuzeigen, die auf die Art und Weise zugeschnitten ist, in der der Benutzer den Service nutzt. Zu diesem Zweck können sie Informationen über den Navigationspfad des Benutzers oder den Zeitpunkt des Aufenthalts auf einer bestimmten Seite speichern. In Bezug auf Informationen zu Benutzerpräferenzen, die vom Werbenetzwerk von Google erfasst werden, kann der Nutzer Informationen, die aus Cookies resultieren, mithilfe des Tool https://www.google.com/ads/preferences anzeigen und bearbeiten.

6. Serviceprotokolle

  1. Informationen über bestimmte Verhaltensweisen von Benutzern unterliegen der Anmeldung auf der Serverebene. Diese Daten werden nur zur Verwaltung des Service und zur Gewährleistung der effizientesten Bedienung der erbrachten Hosting-Dienstleistungen verwendet.
  2. Die durchsuchten Ressourcen werden durch URL-Adressen identifiziert. Darüber hinaus kann Folgendes einer Speicherung unterliegen:
    • Zeit des Eintreffens der Anfrage,
    • Zeit des Versendens der Antwort,
    • Name der Kundenstation – Identifikation, die durch das HTTP- oder HTTPS-Protokoll ausgeführt wird,
    • Informationen über Fehler, die bei der Ausführung von HTTP- oder HTTPS-Transaktionen aufgetreten sind,
    • URL-Adresse der Seite, die der Nutzer zuvor besucht hat (Referrer-Link) – wenn die Website über einen Link aufgerufen wurde,
    • Informationen über den Webbrowser des Benutzers,
    • Informationen über die IP-Adresse des Benutzers.
  3. Die oben genannten Daten sind nicht bestimmten Personen zugeordnet, die auf der Webseite surfen.
  4. Die oben genannten Daten werden nur für die Serververwaltung verwendet.

7. Änderung der Datenschutzrichtlinie

Die Datenschutzrichtlinie wird laufend überprüft und bei Bedarf aktualisiert. Wir behalten uns das Recht vor, die Datenschutzrichtlinie durch Veröffentlichung neuer Inhalte auf unserer Website zu ändern und zu aktualisieren, wenn dies aufgrund geltender Gesetze oder technischer Bedingungen des Funktionierens des Service erforderlich wird. Wir empfehlen Ihnen, unsere Webseite regelmäßig auf mögliche Aktualisierungen unserer Datenschutzrichtlinie zu überprüfen.

Unsere Kontaktdaten, einschließlich Angelegenheiten im Zusammenhang mit dieser Datenschutzrichtlinie, sind in dem Reiter Kontakt auf der Webseite enthalten.

Grand Ascot Hotel ****
ul. Józefa Szujskiego 4, 31-123 Kraków
+48 12 446 76 00recepcja@grandascot.pl 2018 © Grand Ascot Hotel. Wszelkie prawa zastrzeżone. Datenschutzrichtlinie — Design: Metafora Studio

-10% bei Buchung auf unserer Website

Online-Buchung